Home 2018-10-03T14:52:04+00:00

ONE MINUTE
INNOVATION GUIDE

Wir präsentieren technische Innovationen und Projekte, die die großen Herausforderungen unserer Zeit lösen – in einer Minute auf den Punkt erklärt.

Dank Moos weniger Luftverschmutzung, Lärm und Hitze

Green City Solutions installiert weltweit in Metropolen sogenannte City-Trees, die mit Hilfe künstlicher Intelligenz die Luft reinigen

Green City Solutions in Berlin  

Karriere bei Green City Solutionsgreencitysolutions.de

Ein Hauch von Silicon Valley in Berlin

Siemens plant auf dem Konzern-Gelände in Berlin-Spandau ein Forschungszentrum mit Fokus auf Zukunftsfeldern wie Elektromobilität und Künstliche Intelligenz

Siemens in Berlin  

Karriere bei Siemenssiemens.comzeit.de

Weniger ist mehr

watttron spart mit intelligentem Heizsystem, Material und Energie bei der Herstellung von thermogeformten Kunststoffverpackungen ein

watttron in Freital  

Karriere bei watttronwatttron.demitteldeutschland.com

Die Stromtankstelle von morgen

Phoenix Contact baut installations- und wartungsfreundliche E-Auto-Ladestation mit extrem kurzer Ladezeit

Phoenix Contact in Blomberg  

Karriere bei Phoenix Contactphoenixcontact.com

Aluminium im Autobau ressourcenschonend einsetzen

Audi erhält als erster Automobilhersteller weltweit das Nachhaltigkeits-Zertifikat der Aluminium Stewardship Initiative (ASI)

Audi in Ingolstadt  

Karriere bei Audiaudi-mediacenter.com

Die Erde als Heizung

geoKOAX hat eine Erdwärmetauschtechnologie entwickelt, die erstmalig eine flächendeckende Nutzung von Erdwärme zum Heizen und Kühlen ermöglicht

geoKoax in Gräfelfing  

Karriere bei geoKoaxgeokoax.com

Hybrid durch den Stadtverkehr

Ford-Lieferwagen legt mit Plug-In-Hybrid-Technologie im reinen Strombetrieb bis zu 50 Kilometer zurück

Ford in Köln  

Karriere bei Fordmedia.ford.com

Volle Fahrt voraus für grüne Ozeanriesen

Die MEYER WERFT baut weltweit erstes Kreuzfahrtschiff mit Flüssigerdgas-Antrieb

MEYER WERFT in Papenburg  

Karriere bei MEYER WERFTmeyerwerft.despiegel.de

Aufarbeiten statt wegwerfen

Liebherr versetzt gebrauchte Antriebs- und Steuerungskomponenten in neuwertigen Zustand

Liebherr in Ettlingen  

Karriere bei Liebherrliebherr.com

Klüger filtern für bessere Luft

KMA Umwelttechnik entwickelt für die produzierende Industrie Abluftfiltersysteme, die den CO2-Ausstoß – bei gleichzeitiger Energierückgewinnung – senken

KMA Umwelttechnik in Königswinter  

Karriere bei KMA Umwelttechnikkma-filter.de

Mit Spülbohrtechnik zum schnellen Internet

Deutsche Telekom verlegt Glasfaserkabel unterirdisch mit umweltschonendem Spülbohrverfahren

Deutsche Telekom in Bonn  

Karriere bei Deutsche Telekomtelekom.com

Rasend schnell aufgeladen

ENERCON baut 350 Kilowatt-Schnellladestation, die Elektrofahrzeuge in 8 Minuten mit Strom für 400 Kilometer Fahrt betankt

ENERCON in Aurich  

Karriere bei ENERCONenercon.de

Honig vom Autobauer

Porsche siedelt Honigbienen im werkseigenen Gelände an

Porsche in Stuttgart   Leipzig  

Karriere bei Porschepresse.porsche.de

Klares Ja zur Elektromobilität

Porsche startet Elektrifizierung seiner Flotte mit der Sportlimousine Taycan

Porsche in Stuttgart  

Karriere bei Porschepresse.porsche.de

Honig vom Autobauer

Porsche siedelt Honigbienen im werkseigenen Gelände an

Porsche in Stuttgart   Leipzig  

Karriere bei Porschepresse.porsche.de

Brummis mit Brennstoffzelle

MAHLE baut Brennstoffzellenantrieb für E-LKWs, die damit im Vergleich zum Batteriebetrieb Gewicht und CO2 einsparen

MAHLE in Stuttgart  

Karriere bei MAHLEmahle.com

Intelligente Algorithmen unterstützen Städte bei der Verbesserung der Luftqualität

Siemens Software erhebt Schadstoffdaten in Echtzeit und prognostiziert Emissionen für bis zu fünf Tage

Siemens in München  

Karriere bei Siemenssiemens.com

Wenn aus Bioabfall Strom wird

ENTRADE Energiesysteme entwickelt einen Generator, der aus Holzabfällen, Laub oder Nussschalen umweltfreundlichen Strom erzeugt

ENTRADE Energiesysteme in Düsseldorf  

entrade.de

Voll beladen und voll elektrisch

Daimler schickt 18- und 25-Tonner mit E-Antrieb in den städtischen Lieferverkehr

Daimler in Stuttgart  

Karriere bei Daimlermedia.daimler.com

Mehr Strom bei gleichem Wind erzeugen

IAV sorgt mit intelligenter Software für eine optimale Regelung von Windenergieanlagen

IAV in Berlin  

Karriere bei IAViav.com

Intelligente Lüfterantriebe senken den Dieselverbrauch auf der Schiene

Bosch Rexroth entwickelt stufenlos regelbare Antriebslösungen, die die Dieselmotordrehzahl von der Kühlleistung entkoppeln

Bosch Rexroth in Lohr am Main  

Karriere bei Bosch Rexrothboschrexroth.com

Trinkwasser biologisch aufbereiten

Weltweit anerkanntes Verfahren der Rheinisch-Westfälischen Wasserwerksgesellschaft (RWW) ersetzt die Chlor-Desinfektion durch Ozon, Aktivkohle und UV-Licht

Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft (RWW) in Mülheim an der Ruhr  

Karriere bei Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft (RWW)rww.de

Länger und langlebiger

Covestro produziert Rotorblätter für Windkrafträder aus Polyurethan-Infusionsharz

Covestro in Köln  

Karriere bei Covestronews.covestro.com

Wenn Holz zu Strom wird

innogy erzeugt in Biomassekraftwerken Strom aus Restholz

innogy in Essen  

Karriere bei innogyiam.innogy.com

Die Mischung macht's

Das Fraunhofer-Institut EMFT entwickelt Gasmix für umweltfreundlichere Reinigung in der Halbleiterherstellung

Fraunhofer in München  

Karriere bei Fraunhoferemft.fraunhofer.de

Informationsträger im Gleisbett werden grüner

Siemens spart mit der Umstellung von Gleismagneten auf Balisen gefährliche und seltene Rohstoffe ein

Siemens in Braunschweig  

Karriere bei Siemenssiemens.com

Ungenutzte Brennstoffe nutzbar machen

Generatoren von Professor Dr. Berg & Kießling erzeugen Strom, Wärme und Kälte aus diversen brennbaren Stoffen

Professor Dr. Berg & Kießling in Cottbus  

bergundkiessling.com

Gesunde Klimabilanz im Operationssaal

Dräger entwickelt Anästhesiegeräte, die unverbrauchte Narkosegase in den Beatmungskreislauf zurückführen

Dräger in Lübeck  

Karriere bei Drägerdraeger.com

Die Carnot-Batterie als Schlüsseltechnologie der Zukunft?

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) entwickelt neue Technologien für Energiespeicher

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Köln  

Karriere bei Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)event.dlr.deedison.handelsblatt.com

Algorithmus für cleveres Fahren

Software von CleverShuttle bündelt Fahrgäste mit ähnlichen Routen, um sie gemeinsam im Sammeltaxi zum Ziel zu bringen

CleverShuttle in Berlin  

Karriere bei CleverShuttleclevershuttle.de

Mehr Reichweite für Elektrofahrzeuge

ABB entwickelt 350 Kilovolt-Hochleistungs-Ladestation

ABB in Wien   Mannheim  

Karriere bei ABBnew.abb.com
© ABB
Für Entwickler und Ingenieure

Modulare Anlagen machen Prozesse flexibel

Mit einer neuen „Plug & Produce“-Lösung bietet ABB komplett modular aufgebaute Prozessanlagen für Chemie-, Pharma- oder Lebensmittelfirmen

ABB in Wien  

mehr erfahren

Mehr Reichweite für Elektrofahrzeuge

ABB entwickelt 350 Kilovolt-Hochleistungs-Ladestation

ABB in Wien   Mannheim  

Karriere bei ABBnew.abb.com

LED für frisches Gemüse

Mit den Hightech-Kleingewächshäusern von InFarm können Supermärkte Kräuter und Gemüse direkt vor Ort wachsen lassen

InFarm in Berlin  

Karriere bei InFarminfarm.comgruender.wiwo.de

Diesel hat Zukunft

Bosch will Stickoxid-Emissionen von Dieselmotoren mit Künstlicher Intelligenz drastisch senken

Bosch in Gerlingen   Renningen  

Karriere bei Boschbosch-presse.de
© Bosch Engineering GmbH

Elektronischer Beifahrer für Straßenbahnen

Fahrerassistenzsystem von Bosch warnt vor Kollisionen und bremst erstmals selbständig

Bosch in Gerlingen   Abstatt  

mehr erfahren

Kleine Stromnetze mit großer Wirkung

Bosch macht mit Microgrids die städtische Energieversorgung effizienter

Bosch in Gerlingen  

mehr erfahren

Diesel hat Zukunft

Bosch will Stickoxid-Emissionen von Dieselmotoren mit Künstlicher Intelligenz drastisch senken

Bosch in Gerlingen   Renningen  

Karriere bei Boschbosch-presse.de

Asphalt als Schadstoffkiller

Nachhaltiger Hightech-Asphalt von STRABAG baut per Photokatalyse Stickoxide aus der Luft ab

STRABAG in Köln  

Karriere bei STRABAGde.strabag-newsroom.com

Flüssigerdgas als Kraftstoff für Frachtschiffe

Das weltweit erste flüssiggasbetriebene Containerschiff der Wessels Reederei stößt bis zu 90 Prozent weniger Stickoxide und rund 98 Prozent weniger Partikel-Emissionen aus

Wessels Reederei in Haren (Ems)  

Karriere bei Wessels Reedereiwessels.de

Von 0 auf 100 in zwei Sekunden – mit E-Antrieb

Pininfarina baut künftig Elektrosportwagen der Luxusklasse

Pininfarina in München  

Karriere bei Pininfarinapininfarina.comfaz.net

Sensoren für bessere Luft

Breeze Technologies misst die Luftqualität in Städten und Gebäuden, analysiert die Daten und liefert Handlungsempfehlungen

Breeze Technologies in Hamburg  

Karriere bei Breeze Technologiesbreeze-technologies.defaz.net

Abgase aus der Stahlproduktion in Wertstoffe umwandeln

thyssenkrupp stellt synthetischen Kraftstoff Methanol aus Hüttengasen her

thyssenkrupp in Duisburg  

Karriere bei thyssenkruppthyssenkrupp.com

Bahn meets Biene

Die Deutsche Bahn stellt kostenfrei Flächen für die Aufstellung von Bienenvölkern zur Verfügung

Deutsche Bahn in Berlin  

Karriere bei Deutsche Bahndeutschebahn.com

On-Demand-Mobilität im öffentlichen Verkehr

Die Deutsche Bahn und die Berliner Verkehrsbetriebe testen autonomen Elektrobus

Deutsche Bahn in Berlin  

mehr erfahren
© Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM)

Alternative Kraftstoffe – sicher im Straßenverkehr nutzen

Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) erforscht die Gefahren, die von Fahrzeugen mit Flüssiggas ausgehen

BAM - Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung in Baruth/Mark  

Wir stellen einmehr erfahren
© Siemens AG

Wie Gasturbinen lernen, ihre Emissionen zu drosseln

Siemens-Forscher optimieren den Verbrennungsprozess von Gasturbinen mittels künstlicher Intelligenz

Siemens in München  

mehr erfahren
© Infineon

Mehr Sicherheit für die digitale Energieinfrastruktur

Sicherheitschip von Infineon bindet Erzeuger und Verbraucher sicher ins digitale Stromnetz ein

Infineon Technologies in München  

mehr erfahren
© Fraunhofer WKI/Jana Winkelmann

Bauen mit Textilbeton aus nachwachsenden Rohstoffen

Das Braunschweiger Fraunhofer-Institut WKI ersetzt die Carbon- und Glasfasern im Textilbeton durch Flachs

Fraunhofer in Braunschweig  

mehr erfahren
© energybase

Solarstrom wird intelligent

energybase entwickelt Energie-Management-System zur Optimierung des Eigenstromverbrauchs

energybase in Stuttgart   Karlsruhe  

mehr erfahren
© energybase

Solarstrom wird intelligent

energybase entwickelt Energie-Management-System zur Optimierung des Eigenstromverbrauchs

energybase in Stuttgart   Karlsruhe  

mehr erfahren
© Lufthansa Technik/Jan Brandes

Sauber mit Volldampf

Lufthansa Technik nimmt weltweit erste automatisierte Dampfreinigungsanlage für Triebwerks-Wärmetauscher in Betrieb

Lufthansa Technik in Hamburg  

mehr erfahren
© Lufthansa Technik/Sonja Brüggemann

Rissen in Triebwerken auf der Spur

Lufthansa Technik macht die Wartung von Triebwerksbauteilen per Robotik schneller und sicherer

Lufthansa Technik in Hamburg  

mehr erfahren
© Lufthansa Technik/Sonja Brüggemann

Leichter fliegen, kopfüber reparieren

Lufthansa Technik entwickelt den weltweit ersten mobilen Roboter zur Reparatur von Kunststoffbauteilen

Lufthansa Technik in Hamburg  

mehr erfahren
© BASF Coatings GmbH

Temperaturmanagement für die Mobilität der Zukunft

Lackformulierung von BASF reduziert die Temperatur auf der Fahrzeugoberfläche und im Innenraum

BASF in Münster  

mehr erfahren
© Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM)

Wärmebilder zeigen Schäden an Windkraftanlagen

Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) macht Defekte in Rotorblättern durch Thermografie erkennbar

BAM - Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung in Berlin  

Wir stellen einmehr erfahren
© Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM)

Schadstoffarmer Phosphordünger der nächsten Generation

Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) erforscht, wie Phosphor aus Klärschlamm recycelt werden kann

BAM - Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung in Berlin  

Wir stellen einmehr erfahren
© Philips

Doppeluntersuchungen mit unnötiger Strahlenbelastung vermeiden

Computertomograph von Philips erhebt konventionelle und spektrale Bilddaten in einem einzigen Scan

Philips in Haifa  

mehr erfahren
© Schaeffler AG

Das autonome Stadtfahrzeug: ein Chassis mit variablen Aufbauten

Schaeffler entwickelt flexible Fahrzeugkonzepte für den öffentlichen Nahverkehr der Zukunft

Schaeffler AG in Herzogenaurach  

Wir stellen einmehr erfahren
© Torqeedo GmbH

Wenn Sonnenschein die Fähre antreibt

Torqeedo entwickelt Antriebssysteme für solarenergiebetriebene Passagierfähren

Torqeedo in Weßling  

mehr erfahren
© Siemens AG

Schlau statt Stau

Siemens will mit künstlicher Intelligenz Verkehrsstaus verhindern

Siemens in Bengaluru  

mehr erfahren
© Bombardier

Wenn Straßenbahnen mitdenken

Bombardier macht mit seinem Fahrerassistenzsystem den Straßenbahnverkehr sicherer

Bombardier in Hennigsdorf  

mehr erfahren
© Sunfire GmbH

Grüner Wasserstoff für umweltschonendes Fliegen

Sunfire stellt flüssigen Kraftstoff aus Wasser, Kohlendioxid und Ökostrom her

Sunfire in Dresden  

mehr erfahren
© Becker Marine Systems

Ein Mini-Kraftwerk für Containerschiffe

Technologie von Becker Marine Systems verringert den Dieselverbrauch im Hafen

envise in Hamburg  

mehr erfahren
© Fraunhofer ISE

Heizen ohne Reue

Das Fraunhofer-Institut ISE entwickelt klimafreundliche Propan-Wärmepumpe

Fraunhofer in Freiburg im Breisgau  

mehr erfahren
© Herrenknecht AG

Mit Blick auf die Umwelt den Netzausbau vorantreiben

Herrenknecht entwickelt Verfahren zum grabenlosen Verlegen von Erdkabeln

Herrenknecht in Schwanau  

mehr erfahren
© Industrial Solar GmbH

So macht Sonnenlicht der Industrie Dampf

Industrial Solar ermöglicht solarthermische Wärmeerzeugung und Kühlung

Industrial Solar in Freiburg im Breisgau  

mehr erfahren
© LANXESS AG

Lederreste nachhaltig recyceln

LANXESS entwickelt Produktionsanlage zur Herstellung von Nachgerbstoffen

LANXESS in Köln  

mehr erfahren

Sonnenenergie nutzen – wenn sie gebraucht wird

Der Batteriespeicher von sonnen ermöglicht weitgehende Selbstversorgung mit Solarstrom

sonnen GmbH in Wildpoldsried  

mehr erfahren
© Siemens AG

Kraftwerk im Schlepptau

Siemens entwickelt Konzept für schwimmende Gas- und Dampfkraftwerke

Siemens in Offenbach am Main  

mehr erfahren
© Fraunhofer ISE

Vom Acker, der beides kann: Nahrungsmittel und Sonnenenergie erzeugen

Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme testet Agrophotovoltaikanlage für landwirtschaftliche Nutzflächen

Fraunhofer in Freiburg im Breisgau  

mehr erfahren
© MANN+HUMMEL

Dem Druckluftverlust ein Schnippchen schlagen

MANN+HUMMEL entwickelt Filter, der den Energiebedarf bei der Drucklufterzeugung in Industrieanlagen deutlich senkt

MANN+HUMMEL in Speyer  

mehr erfahren
© Consolar

Strom und Wärme aus einer Hand

Der Wärmepumpenkollektor von Consolar vereint zwei Technologien der regenerativen Energieversorgung

Consolar in Lörrach  

mehr erfahren
© Bosch Engineering GmbH

Elektronischer Beifahrer für Straßenbahnen

Fahrerassistenzsystem von Bosch warnt vor Kollisionen und bremst erstmals selbständig

Bosch in Gerlingen   Abstatt  

mehr erfahren
© René Frampe/Alstom

Mit Wasserstoff den Schienenverkehr vorantreiben

Alstom produziert weltweit erste emissionsfreie Brennstoffzellen-Züge

Alstom in Salzgitter  

mehr erfahren
© Pacific Garbage Screening e.V.

Ein Riesenkamm reinigt die Ozeane

Pacific Garbage Screening filtert Plastikmüll aus dem Wasser und wandelt es in Bio-Kunststoff um

Pacific Garbage Screening in Aachen  

mehr erfahren
© Viega

Brandschutzmaßnahmen intelligent umsetzen

Viega entwickelt flexibel kombinierbares Brandschutzsystem für Rohrleitungen

Viega in Attendorn   Lennestadt  

Wir stellen einmehr erfahren
© Viega

Brandschutzmaßnahmen intelligent umsetzen

Viega entwickelt flexibel kombinierbares Brandschutzsystem für Rohrleitungen

Viega in Attendorn   Lennestadt  

Wir stellen einmehr erfahren
© MTU Aero Engines

Triebwerksteile aus dem 3D-Drucker

MTU Aero Engines fertigt additiv in Serie

MTU in München  

mehr erfahren
© MTU Aero Engines

Sauberer und geräuschloser fliegen

MTU Aero Engines entwickelt neues Verfahren zur Herstellung von Nickel-Blisks für Triebwerke

MTU in München  

mehr erfahren
© ANDREAS STIHL AG & Co. KG

Akkus krempeln die Arbeit in Forst und Garten um

STIHL erhöht durch neue Verbindungstechnologie die Leistung von Akku-Geräten

STIHL in Waiblingen  

Wir stellen einmehr erfahren
© BMW Group

Roboter mit Röntgenblick

Die BMW Group nutzt Computertomographie für die Fahrzeuganalyse

BMW in München  

mehr erfahren
© E.ON

Strom fürs E-Auto an der hauseigenen Solaranlage tanken

E.ON entwickelt einen Ladeanschluss, der Elektroautos mit grünem Strom versorgt

E.ON in München  

mehr erfahren
© MANN+HUMMEL

Filter im Einsatz für saubere Luft

Mit der Technologieplattform "Feinstaubfresser" geht MANN+HUMMEL die Feinstaubbelastung in Städten an

MANN+HUMMEL in Ludwigsburg   Himmelkron  

mehr erfahren
© MANN+HUMMEL

Filter im Einsatz für saubere Luft

Mit der Technologieplattform "Feinstaubfresser" geht MANN+HUMMEL die Feinstaubbelastung in Städten an

MANN+HUMMEL in Ludwigsburg   Himmelkron  

mehr erfahren
© HELLA

Mit Sensoren lernen Fahrzeuge das "Sehen"

HELLA treibt autonomes Fahren mit intelligenten Radarsystemen voran

HELLA in Lippstadt  

mehr erfahren
© Merck

Revolutioniert 3D-Bioprinting die Pharmaindustrie?

Merck will dank dreidimensionaler Druckverfahren mit organischen Substanzen die Pharmaforschung beschleunigen

MERCK in Darmstadt  

mehr erfahren
© Bilfinger SE

Sauber auf See

Scrubber-Technologie von Bilfinger sorgt für schwefelfreie Seefahrt

Bilfinger in Hamburg  

mehr erfahren
© MAGNA Telemotive GmbH
Für Entwickler, Ingenieure, IT-Experten und Techniker

Mit Testdaten die mobile Zukunft beschleunigen

MAGNA Telemotive entwickelt die Datenlogger für die Tests der nächsten Fahrzeuggenerationen

MAGNA Telemotive GmbH in Mühlhausen im Täle   München  

Wir stellen einmehr erfahren
© MAGNA Telemotive GmbH
Für Entwickler, Ingenieure, IT-Experten und Techniker

Digitale Eye-Catcher im Cockpit

Ob Head-up- oder 3D-Display – MAGNA Telemotive entwickelt die Anzeigensysteme für die Autos von morgen

MAGNA Telemotive GmbH in Mühlhausen im Täle   München  

Wir stellen einmehr erfahren
© MAGNA Telemotive GmbH
Für Entwickler, Ingenieure, IT-Experten und Techniker

Mit Testdaten die mobile Zukunft beschleunigen

MAGNA Telemotive entwickelt die Datenlogger für die Tests der nächsten Fahrzeuggenerationen

MAGNA Telemotive GmbH in Mühlhausen im Täle   München  

Wir stellen einmehr erfahren
© MAGNA Telemotive GmbH
Für Entwickler, Ingenieure, IT-Experten und Techniker

Digitale Eye-Catcher im Cockpit

Ob Head-up- oder 3D-Display – MAGNA Telemotive entwickelt die Anzeigensysteme für die Autos von morgen

MAGNA Telemotive GmbH in Mühlhausen im Täle   München  

Wir stellen einmehr erfahren

Die Tarnkappe für Schiffsrümpfe

Evonik entwickelt Rohstoffe für umweltfreundliche Schiffslacke, die Bewuchs und damit Treibstoff reduzieren

Evonik in Essen  

mehr erfahren
© Deutsche Bahn AG/Claus Weber

Die Grenzgänger unter den Loks

DB Cargo beschleunigt Güterverkehr auf dem Rhein-Alpen-Korridor durch den Einsatz neuer Mehrsystemloks

DB Cargo in Frankfurt am Main  

mehr erfahren
© TRUMPF

Elektromobilität in Serie

Hairpin-Verfahren von TRUMPF schweißt E-Motoren in einer Minute zusammen

TRUMPF in Ditzingen  

mehr erfahren
© Sony Professional

Vom Operationssaal in die Cloud

Sony Professional erleichtert mit Video-Over-IP-Plattform die Arbeit von Chirurgen und OP-Personal

Sony in Leuven  

mehr erfahren
© Lufthansa Technik/Jürgen Mai

Mit sauberen Triebwerken umweltfreundlicher fliegen

Lufthansa Technik entwickelt die weltweit erste Triebwerkswäsche mit CO2-Trockeneis

Lufthansa Technik in Frankfurt am Main  

mehr erfahren
© Festo AG & Co. KG

Feinfühliger Roboterarm arbeitet Hand in Hand mit dem Menschen

BionicWorkplace von Festo ermöglicht flexible und sichere Produktion

Festo in Esslingen am Neckar  

mehr erfahren
© Voith

Das Ohr im Wasserkraftwerk

VOITH macht potentielle Störfälle mit intelligenter Geräuschmusteranalyse "erhörbar"

VOITH in Heidenheim an der Brenz  

mehr erfahren
© Amprion

Das Netz der Zukunft ist hybrid

Amprion überträgt bei Ultranet Gleich- und Wechselstrom an einem Mast

Amprion in Dortmund   Pulheim  

Wir stellen einmehr erfahren
© Amprion

Das Netz der Zukunft ist hybrid

Amprion überträgt bei Ultranet Gleich- und Wechselstrom an einem Mast

Amprion in Dortmund   Pulheim  

Wir stellen einmehr erfahren
© Bayer AG

Mikroorganismen für eine nachhaltige Landwirtschaft

Joyn Bio, ein Joint Venture von Leaps by Bayer und Ginkgo Bioworks, forscht an natürlichen Düngemitteln

Bayer in Köln   West Sacramento  

mehr erfahren
Für Entwickler und Ingenieure

Pflanzen digital managen

Mit der App „Xarvio Field Manager“ unterstützt die Bayer AG Landwirte beim Pflanzenschutz

Bayer in Köln  

mehr erfahren
© Bayer AG

Mikroorganismen für eine nachhaltige Landwirtschaft

Joyn Bio, ein Joint Venture von Leaps by Bayer und Ginkgo Bioworks, forscht an natürlichen Düngemitteln

Bayer in Köln   West Sacramento  

mehr erfahren
Für Entwickler und Ingenieure

So leuchtet die Energiewende

Mit Smart Lightning-Konzepten revolutioniert TRILUX die Beleuchtung auf Straßen und Plätzen

TRILUX in Arnsberg  

mehr erfahren
© Deerns Deutschland/Deerns Nederland

Mindestens „Null“, bestenfalls „Plus“

Deerns entwickelt das Energiedesign für die „Plus-Energie“-Gebäude von morgen

Deerns in Köln   Stuttgart  

Wir stellen einmehr erfahren
© Deerns Deutschland/Deerns Nederland

Mindestens „Null“, bestenfalls „Plus“

Deerns entwickelt das Energiedesign für die „Plus-Energie“-Gebäude von morgen

Deerns in Köln   Stuttgart  

Wir stellen einmehr erfahren
© Allgaier-Group

Die Spreu automatisiert vom Weizen trennen

Allgaier-Group setzt auf branchenübergreifendes Schüttgut-Handling

Allgaier-Group in Uhingen  

Wir stellen einmehr erfahren
© CLAAS
Für Entwickler und Ingenieure

Landmaschinen warnen Autofahrer

CLAAS hat das erste Sicherheitssystem entwickelt, das große Traktoren und Erntemaschinen im Navi anzeigt

CLAAS in Harsewinkel   Dissen am Teutoburger Wald  

mehr erfahren
© CLAAS
Für Entwickler und Ingenieure

Smarter ackern, mehr ernten

Mit vernetzten Kommunikationssystemen treibt CLAAS die Digitalisierung der Landtechnik voran

CLAAS in Harsewinkel   Dissen am Teutoburger Wald  

mehr erfahren
© CLAAS
Für Entwickler und Ingenieure

Landmaschinen warnen Autofahrer

CLAAS hat das erste Sicherheitssystem entwickelt, das große Traktoren und Erntemaschinen im Navi anzeigt

CLAAS in Harsewinkel   Dissen am Teutoburger Wald  

mehr erfahren
© CLAAS
Für Entwickler und Ingenieure

Smarter ackern, mehr ernten

Mit vernetzten Kommunikationssystemen treibt CLAAS die Digitalisierung der Landtechnik voran

CLAAS in Harsewinkel   Dissen am Teutoburger Wald  

mehr erfahren
Für Entwickler und Ingenieure

Mikroorganismen fressen Schmutz von Solardächern

MWK Bionik sorgt für eine optimale Produktivität von Photovoltaik-Anlagen

MWK Bionik in Bad Endorf  

mehr erfahren
Für Entwickler und Ingenieure

Die größte Windturbine der Welt

General Electric will mit der „Haliade-X“ 16.000 Haushalte mit Strom versorgen

General Electric in Frankfurt am Main  

mehr erfahren
© thyssenkrupp
Für Entwickler, Ingenieure, IT-Experten und Techniker

Autos lenken ohne Lenkrad

Mit „Steer-by-Wire“-Technologie steuert die thyssenkrupp Presta AG Fahrzeuge in die autonome Zukunft

thyssenkrupp Presta in Eschen  

Wir stellen einmehr erfahren
© Pixabay

Schattenspender + Energiesammler = "Humbrella"

Chinesischer Öko-Energiekonzern Hanergy entwickelt stromerzeugenden Sonnenschirm

Hangery TFP Group in Amsterdam  

mehr erfahren

Der Kühlschrank, der mit Wärme kühlt

Startup Coolar will den Markt für Kühlschränke revolutionieren: mit Geräten ohne Strom

Coolar in Berlin  

mehr erfahren
© Sileo GmbH

Gutes Klima für E-Busse

Das umweltfreundliche Heiz- und Kühlsystem von Aurora basiert auf Wasser

Aurora in Mudau   Nuenen  

mehr erfahren
© Sileo GmbH

Gutes Klima für E-Busse

Das umweltfreundliche Heiz- und Kühlsystem von Aurora basiert auf Wasser

Aurora in Mudau   Nuenen  

mehr erfahren
© Mark Scantlebury/Solidia Technologies

Klimakiller Beton? Eliminiert!

Solidia Technologies entwickelt patentiertes Verfahren zur nachhaltigen Zement- und Betonproduktion

Solidia Technologies in Piscataway Township  

mehr erfahren
© Fulcrum BioEnergy

Abheben dank Abfall

Fulcrum BioEnergy verwandelt Haushaltsmüll in saubere Kraftstoffe für Flugzeuge

Fulcrum BioEnergy in Pleasanton  

mehr erfahren
© grünerdüngen

Vom Unkraut zum Superdünger

Startup grünerdüngen entwickelt ersten rein ökologischen Dünger auf Basis von Klee

grünerdüngen in Dresden  

mehr erfahren

Sand hören, Erdöl reibungslos fördern

BP macht per Software Sandbewegungen in Erdölfeldern hörbar

BP in Bochum   London  

mehr erfahren

Sand hören, Erdöl reibungslos fördern

BP macht per Software Sandbewegungen in Erdölfeldern hörbar

BP in Bochum   London  

mehr erfahren
© thyssenkrupp Elevator
Für Entwickler, Ingenieure und IT-Experten

Hochhaus-Hopping per Magnetschwebetechnik

Mit dem weltweit ersten seillosen Aufzugssystem läutet thyssenkrupp Elevator ein neues Zeitalter der urbanen Mobilität ein

thyssenkrupp Elevator in Essen  

Wir stellen einmehr erfahren
© casonex

Inspektion 4.0: Durchsicht mit Durchblick

Software-Entwickler casonex nutzt Augmented Reality für die Fahrzeugprüfung

casonex in Dresden  

mehr erfahren

LKWs und Busse sauberer fahren lassen

Shell will mit seinem synthetischen Gas-to-liquids-Diesel die Feinstaubbelastung reduzieren

Shell in Hamburg   Den Haag  

mehr erfahren

LKWs und Busse sauberer fahren lassen

Shell will mit seinem synthetischen Gas-to-liquids-Diesel die Feinstaubbelastung reduzieren

Shell in Hamburg   Den Haag  

mehr erfahren
© Agri Advanced Technologies

Huhn oder Hahn: Was ist drin im Ei?

Agri Advanced Technologies bestimmt Geschlecht schon in der Schale

Agri Advanced Technologies in Visbek  

mehr erfahren
© Heliatek

Hochhausfassaden als Stromerzeuger

Heliatek fertigt flexible organische Solarfolien

Heliatek in Dresden  

mehr erfahren

Klare Sache: Kein Strom, keine Chemie, kein Kompromiss

Mageco Wave-Kläranlagen revolutionieren die Abwassertechnik

Mageco Wave in Aachen  

mehr erfahren

Intelligenter verpacken mit "Shelf Life Simulation"

Das Freisinger Fraunhofer-Institut IVV entwickelt Verpackungen auf Basis von Haltbarkeitsprognosen

Fraunhofer in Freising  

mehr erfahren
© Cloud&Heat Technologies

Heizen mit Serverschränken

Cloud&Heat verwendet Abwärme nachhaltig und effizient

Cloud&Heat Technologies in Dresden  

mehr erfahren
© Fraunhofer IKTS

Knochen aus dem Drucker

Dresdner Fraunhofer-Institut IKTS fertigt passgenaue Implantate

Fraunhofer in Hermsdorf  

mehr erfahren
© Felice Frankel (l.)/MIT (r.)

Flow Akku – günstige Flüssigenergie kann teures Lithium ersetzen

Massachusetts Institute of Technology (MIT) entwickelt "flüssigen Akku"

Massachusetts Institute of Technology (MIT) in Cambridge  

mehr erfahren
© Pixabay

Chip im Kopf warnt vor epileptischem Anfall

Sigma Medizin-Technik und TU Dresden entwickeln neues Implantat

Sigma Medizin-Technik in Gelenau/Erzgeb.  

mehr erfahren

Risiko Wundheilung: Kleines „Pflaster“, große Wirkung

Plasma-Patch von Coldplasmatech lässt Wunden schneller heilen

Coldplasmatech in Greifswald  

mehr erfahren

Vom niederen Lebewesen zum Lebensretter: Wattwürmer als Blutspender

Französisches Biotechnologie-Unternehmen Hemarina meldet Patent an

Hemarina in Morlaix  

mehr erfahren

Mehr als nur Fassade: Mit Algen nachhaltig heizen

Otto Wulff Bauunternehmung konzipiert Häuserwände mit Photobiokollektoren

Otto Wulff Bauunternehmung in Hamburg  

mehr erfahren

Sonne tanken, weiter fahren

Mehr Unabhängigkeit von E-Tankstellen: Sono Motors baut Elektroautos mit Solarkollektoren

Sono Motors in München  

mehr erfahren
© European Space Agency, ESA/David Ducros

Gibt es Leben auf dem Mars?

OHB System AG baut Trägermodul für die Reise zum Roten Planeten

OHB System AG in Bremen  

Wir stellen einmehr erfahren

Windenergie: Das derzeit größte Offshore-Bauprojekt geht an den Start

EnBW beginnt mit dem Bau der Windparks „Hohe See“ und „Albatros“

EnBW Energie Baden-Württemberg in Karlsruhe  

mehr erfahren
© Electrochaea/Michael Rogge

Energiewende mit Mikroorganismen

Das Cleantech-Unternehmen Electrochaea nutzt Ur-Bakterien zur Methanproduktion

Electrochaea in Planegg  

mehr erfahren

Jenseits der Schallmauer – und doch so leise

US-Flugzeughersteller Lockheed Martin baut ein Überschall-Testflugzeug

Lockheed Martin in Bethesda  

mehr erfahren

Dank Moos im Reifen die Umwelt schonen

Goodyear entwickelt einen Reifen der Kohlendioxid bindet und Sauerstoff produziert

Goodyear in Hanau   Akron  

mehr erfahren

Dank Moos im Reifen die Umwelt schonen

Goodyear entwickelt einen Reifen der Kohlendioxid bindet und Sauerstoff produziert

Goodyear in Hanau   Akron  

mehr erfahren

Destination Mond und Mars

SpaceX baut erstes Raumschiff der Menschheit für interplanetares Reisen

SpaceX in Hawthorne  

mehr erfahren
© A3 by Airbus / Vahana First Flight

Dem Stau emissionsfrei davonfliegen

Airbus will mit seinem autonomen Flugtaxi Vahana die Mobilität in den Städten revolutionieren

Airbus in San Jose  

Wir stellen einmehr erfahren

Karte vergrößernKarte verkleinern Missionen in meiner Nähe

Dank Moos weniger Luftverschmutzung, Lärm und Hitze

Green City Solutions installiert weltweit in Metropolen sogenannte City-Trees, die mit Hilfe künstlicher Intelligenz die Luft reinigen

Green City Solutions in Berlin  

Karriere bei Green City Solutionsgreencitysolutions.de

Ein Hauch von Silicon Valley in Berlin

Siemens plant auf dem Konzern-Gelände in Berlin-Spandau ein Forschungszentrum mit Fokus auf Zukunftsfeldern wie Elektromobilität und Künstliche Intelligenz

Siemens in Berlin  

Karriere bei Siemenssiemens.comzeit.de

Weniger ist mehr

watttron spart mit intelligentem Heizsystem, Material und Energie bei der Herstellung von thermogeformten Kunststoffverpackungen ein

watttron in Freital  

Karriere bei watttronwatttron.demitteldeutschland.com

Die Stromtankstelle von morgen

Phoenix Contact baut installations- und wartungsfreundliche E-Auto-Ladestation mit extrem kurzer Ladezeit

Phoenix Contact in Blomberg  

Karriere bei Phoenix Contactphoenixcontact.com

Aluminium im Autobau ressourcenschonend einsetzen

Audi erhält als erster Automobilhersteller weltweit das Nachhaltigkeits-Zertifikat der Aluminium Stewardship Initiative (ASI)

Audi in Ingolstadt  

Karriere bei Audiaudi-mediacenter.com

Die Erde als Heizung

geoKOAX hat eine Erdwärmetauschtechnologie entwickelt, die erstmalig eine flächendeckende Nutzung von Erdwärme zum Heizen und Kühlen ermöglicht

geoKoax in Gräfelfing  

Karriere bei geoKoaxgeokoax.com

Hybrid durch den Stadtverkehr

Ford-Lieferwagen legt mit Plug-In-Hybrid-Technologie im reinen Strombetrieb bis zu 50 Kilometer zurück

Ford in Köln  

Karriere bei Fordmedia.ford.com

Volle Fahrt voraus für grüne Ozeanriesen

Die MEYER WERFT baut weltweit erstes Kreuzfahrtschiff mit Flüssigerdgas-Antrieb

MEYER WERFT in Papenburg  

Karriere bei MEYER WERFTmeyerwerft.despiegel.de

Klüger filtern für bessere Luft

KMA Umwelttechnik entwickelt für die produzierende Industrie Abluftfiltersysteme, die den CO2-Ausstoß – bei gleichzeitiger Energierückgewinnung – senken

KMA Umwelttechnik in Königswinter  

Karriere bei KMA Umwelttechnikkma-filter.de

Mit Spülbohrtechnik zum schnellen Internet

Deutsche Telekom verlegt Glasfaserkabel unterirdisch mit umweltschonendem Spülbohrverfahren

Deutsche Telekom in Bonn  

Karriere bei Deutsche Telekomtelekom.com

Rasend schnell aufgeladen

ENERCON baut 350 Kilowatt-Schnellladestation, die Elektrofahrzeuge in 8 Minuten mit Strom für 400 Kilometer Fahrt betankt

ENERCON in Aurich  

Karriere bei ENERCONenercon.de

Brummis mit Brennstoffzelle

MAHLE baut Brennstoffzellenantrieb für E-LKWs, die damit im Vergleich zum Batteriebetrieb Gewicht und CO2 einsparen

MAHLE in Stuttgart  

Karriere bei MAHLEmahle.com

Intelligente Algorithmen unterstützen Städte bei der Verbesserung der Luftqualität

Siemens Software erhebt Schadstoffdaten in Echtzeit und prognostiziert Emissionen für bis zu fünf Tage

Siemens in München  

Karriere bei Siemenssiemens.com

Wenn aus Bioabfall Strom wird

ENTRADE Energiesysteme entwickelt einen Generator, der aus Holzabfällen, Laub oder Nussschalen umweltfreundlichen Strom erzeugt

ENTRADE Energiesysteme in Düsseldorf  

entrade.de

Intelligente Lüfterantriebe senken den Dieselverbrauch auf der Schiene

Bosch Rexroth entwickelt stufenlos regelbare Antriebslösungen, die die Dieselmotordrehzahl von der Kühlleistung entkoppeln

Bosch Rexroth in Lohr am Main  

Karriere bei Bosch Rexrothboschrexroth.com

Trinkwasser biologisch aufbereiten

Weltweit anerkanntes Verfahren der Rheinisch-Westfälischen Wasserwerksgesellschaft (RWW) ersetzt die Chlor-Desinfektion durch Ozon, Aktivkohle und UV-Licht

Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft (RWW) in Mülheim an der Ruhr  

Karriere bei Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft (RWW)rww.de

Die Mischung macht's

Das Fraunhofer-Institut EMFT entwickelt Gasmix für umweltfreundlichere Reinigung in der Halbleiterherstellung

Fraunhofer in München  

Karriere bei Fraunhoferemft.fraunhofer.de

Informationsträger im Gleisbett werden grüner

Siemens spart mit der Umstellung von Gleismagneten auf Balisen gefährliche und seltene Rohstoffe ein

Siemens in Braunschweig  

Karriere bei Siemenssiemens.com

Newsletter

38.176261901855 Sec. - - 2018-11-14 04:01:46