Mit Testdaten die mobile Zukunft beschleunigen

MAGNA Telemotive entwickelt die Datenlogger für die Tests der nächsten Fahrzeuggenerationen

Loading...

Der Hintergrund

Wichtiger „Treibstoff“ für den Erfolg elektrischer Autos sind Daten. Um ihre Modelle stetig zu verbessern, müssen Hersteller auf Testfahrten Daten erheben und analysieren. „Motor an/aus“, „Fahrzeug fährt/stoppt“, „Beschleunigung langsam/schnell“: Aus den Fahrszenarien lässt sich erkennen, wie Ladungen die Lebensdauer von Batterien beeinflussen oder wie der Verbrauch verringert werden kann. Für die Aufzeichnung der Messwerte sind Datenlogger unverzichtbar. Mit diesen Speichereinheiten, darunter einer der weltweit kleinsten Geräte, optimiert der Automotive Software- und Elektronikspezialist MAGNA Telemotive  die Entwicklung von E-Autos.

Die Lösung

Er ist kaum zehn Zentimeter groß und wiegt mit 257 Gramm so viel wie ein Stück Butter: Der „blue PiraT Mini“ mag optisch ein Zwerg sein, doch in ihm stecken starke Funktionen. Um Steuergeräte zu vernetzen, Messdaten von Sensoren zu erfassen und Infotainment-Geräte auszulesen, deckt der PiraT alle relevanten Schnittstellen im Fahrzeug ab. Zudem kann das Gerät in ein vernetztes Messsystem integriert werden. Weitere Kennzahlen: 4-fach Gigabit Ethernet, interner 64 GB Speicher und zusätzlicher SD-Karten-Steckplatz. Externe Speicherkarten und USB-Sticks können direkt angeschlossen werden, um die Buskommunikation darauf zu speichern. Ein SIM-Card Dongle ermöglicht Echtzeit-Testdaten: Es schickt zum Beispiel Fehlermeldungen während der Testfahrt.

Die Vorteile

Datenlogger vereinfachen die Messungen auf Testfahrten und machen eine manuelle Dateneingabe überflüssig. Zudem zeigen ihre Logbücher nicht nur aktuelle Messungen an, sondern gesamte Verläufe. Mit den MAGNA Telemotive-Systemen lassen sich zudem Fernabfragen, Sprachaufzeichnungen und Videos machen. Über Schnittstellen ist es auch möglich, Kalkulationen durchzuführen sowie Daten zu filtern.

 

Weitere Missionen zum Thema Mobilität

2018-09-03T10:52:51+00:00

Newsletter

MAGNA Telemotive GmbH
Mit Testdaten die mobile Zukunft beschleunigenMAGNA Telemotive GmbH
58.826058149338 Sec. - - 2018-12-15 04:04:00