Sonnenenergie nutzen – wenn sie gebraucht wird

Der Batteriespeicher von sonnen ermöglicht weitgehende Selbstversorgung mit Solarstrom

© sonnen GmbH

Die Situation

Immer mehr Haushalte erzeugen ihren Strom dank einer Photovoltaikanlage auf dem eigenen Dach selbst. Doch ohne Energiespeicher verpufft ein Großteil der produzierten Energie: Denn wenn die Sonne tagsüber scheint und die Solarpanels auf dem Dach Energie erzeugen, ist meist niemand zu Hause und der erzeugte Strom kann nicht genutzt werden. Genau hier setzt der deutsche Energiespeicher-Spezialist sonnen mit seinem Batteriespeicher an.

Die Lösung

Die „sonnenBatterie“ als intelligenter Hightech-Solarstromspeicher speichert den Strom, der zum Zeitpunkt der Erzeugung nicht verbraucht wird und stellt ihn genau dann wieder zur Verfügung, wenn er benötigt wird. So spart die sonnenBatterie durchschnittlich 70 Prozent der jährlichen Stromkosten. Und: Wer sich der „sonnen-Community“ anschließt, kann nicht nur seinen selbst produzierten Solarstrom nutzen, sondern auch den anderer.

Der Status

Weltweit hat sonnen bereits über 30.000 Batteriespeicher installiert.

 

Weitere Missionen zum Thema Energie

2018-10-23T16:56:18+00:00

Newsletter

Sonnenenergie nutzen – wenn sie gebraucht wirdsonnen GmbH
54.12056684494 Sec. - - 2018-12-10 04:07:14